Translate

Monday, 8 July 2019

Verbrauchsentwicklung über 6 Jahre mit NG-Produkten von 5,26 auf 4,27 Liter


Verbrauchsentwicklung über 6 Jahre mit NG-Produkten




PDF-Datei

Image
Image
Dieser Vergleich über 6 Jahre zeigt die Verbrauchsentwicklung des PKW Kombi Kia Ceed den ich am 17.7.2013 mit 12km am Tacho übernommen habe. Der BE-Fuelsaver® Typ M wurde nach 8 Tankfüllungen installiert und zeigte im selben Vergleichszeitraum 2014 eine Einsparung von 5,26%, 2015 von 10,81% und 2016 von 13,91%. 2017/18 lag die Verbrauchseinsparung bei gleicher Ausstattung bei durchschnittlich 14%. 2019 kam es durch eine zusätzliche mit NG-Produkten gesetzte Maßnahme zu einer weiteren Reduktion des Dieselverbrauches von 5%.
Image
Das erste Gutachten nach 3 Jahren im Jahre 2016 zeigte einen Trübung durch Rußpartikel von 0,02 m-1 (Absorptionsbeiwert), 2019 nach einer Motorleistung von 183.441km ist der K-Wert 0,00. Die Belastung der Luftgüte durch Rußpartikel (Feinstaubbelastung) ist damit gleich NULL
Image
Image
Die Anzeige des Bordcomputer zeigt bei Überlandfahrten mit durchschnittlich 85kmH einen Kraftstoffverbrauch von 3,7l p/100km. ,-) Anhand der Tankbelegen in der Anlage ist KM-Stand, Datum, Tankmenge und Verbrauchsmenge des Bordcomputer sowie Realverbrauch abzulesen.
Mit freundlichen Grüßen,
Werner Bieder
Sales&Marketing
New-Generation Bio
Kaltenhausen 1
A-5274Burgkirchen-Austria
Fon: +43 7724-50290 Fax:20
Mobil +43 676 7297202

Tuesday, 28 May 2019

Pellets-Ofenmessungen mit dem BE.Holzsaver 10% Ersparnis

Pellets-Ofenmessungen mit Testbericht in Scharnstein bei Friedrich Häubl! 


Fazit: Der protokollierte Testbericht mit Pelletssparer von NG  führt zu weniger toxischen Abgasen  und geringerem Verbrauch

Gleiche Menge Pellets '
ergibt weniger Asche
Start am 9.1.2019  bis 15.3 2019 mit Überwachung von Rauchfang-kehrermeister Franz Kallab bzw. Herrn Josef Mittermeier.


Aschen Bild vom Feuerungsraum  am 9.1. 2019
Mein Pellets Ofen ist ein Rika EVO AQUA Baujahr 2004  
Heizleistung 9-12 KW 
Der Pelletssparer wurde am Förderschacht aufgeklebt, nach 4-6 Wochen zeigte sich eine deutlich verbesserte Brennleistung.  

Aschenbild vom Feuerungsraum  6.2. 2019
Nach diesem Test musste ich meinen Ofen neu einstellen  lassen, zu hohe Flammraum Temperatur  mit 1000° diese soll 700 °nicht überschreiten. Der Ofen wurde auf die niedrigste Stufe eingestellt, die neue Brennkammer-Temperatur hat 650°.

Am 20.3. 19. Abschluss Test  
Sämtliche Vorgängen können von den Herrn Kallab (Rauch- fangkehrermeister) und Herrn Mittermeier bezeugt werden.

Nach einer 12 Wöchigen Testphase kann ich sagen, dass die Heizleistung  bzw. die Wärmeabgabe gleich geblieben ist  obwohl die Pellets Förderung auf die kleinste Stufe gestellt wurde und sich der Pelletsverbrauch um ca.10% verringerte.
        
Die Aschenbildung in der Brennkammer hat sich sehr stark reduziert und damit auch die Feinstaubbildung. Die Besichtigung des Schornsteins durch den Kaminfeger zeigte stark reduziert Ablagerung keine Verharzung mehr.
     
Aus meiner Sicht kann ich die Umstellung  nur empfehlen, es bringt Heizkosten Ersparnis und schont die Umwelt. 

Mit freundlichen Gruß 

Fritz  Häubl
Obersperr 14
4644 Scharnstein

Friday, 4 January 2019

BE-Woodpower (Holzsaver) ASCHE und RUSS-ABLAGERUNGEN stark reduziert!


Die jährliche Reinigung der SHT-Heizanlage (Naturzugofen) war richtige Schwerarbeit, die starken Ruß-Ablagerungen in den Röhren zwischen den Luftkammern und den Heizschlangen wieder zu beseitigen war sehr mühevoll und hat ein paar Stunden an Zeitaufwand in Anspruch genommen.

Das war im letzten Jahr nicht mehr der Fall, die Rußablagerungen waren seit der Anbringung des BE-Woodsaver (Hologramm) 2016 äußerst gering, absolut kein Vergleich zu den Vorjahren, ein Kinderspiel und in 10-15 Minuten erledigt.


Die Produkte von NG sind einzigartig, ich nutze auch bei meinem neuen PKW den Treibstoffsparstift auf der Spritleitung wie beim Alten mit großer Begeisterung!



Alois Spandl
... ich bringe Bilder zum Sprechen!
Mobil: 0664/5913025
Web: www.fotolois.com
Mail: alois.spandl@fotolois.com
Atelier: 3250 Wieselburg, Grestnerstraße 20