Translate

Friday, 17 August 2018

17 Jahre alter Iveco Diesel hat 0,00 Partikel und spart 14%

Fahrzeug: Wohnmobil NB, Flair 7100I - IVECO 2,8 ltr. Diesel, Tankkapazität 165 ltr.,











Die Dieselabgaswerte haben sich so verbessert, dass diese nicht mehr meßbar sind.

Trübung (Rußwert)ist bei  0,00 . Das Fahrzeug hat nur einen Auspuff, also keinen Partikelfilter










Treibstoffverbrauch:


6 Tonnen, teilweise mit Anhänger/Smart  (siehe Foto)      gefahrene km. seit Einbau  15024 km

Gefahrene Strecken: Hin und Rückfahrt je 2504 km, 3 x gefahren.
Deutschland-Autobahnen, Luxemburg-Autobahnen, Belgien-Autobahnen, Frankreich-Landstraßen, Spanien-Landstraßen mit Kurvenfahrten in den Bergen und  mit Höhenunterschieden von 2000 m.
(Ardennen und Pyrenäen)
Gefahrene Geschwindigkeit  80 - 90 kmh.

Mit vollem Tank Abfahrt Zetel
1. Betankung Luxemburg - Autobahn
2. Betankung Sant Jaime – Spanien, gleich hinter der Grenze.
3. Betankung Flix am Ebro - Spanien
4. Betankung Flix am Ebro – Spanien  (Rückfahrt)
5. Betankung Sant Jaime – Spanien, gleich vor der Grenze.
6. Betankung Luxemburg - Autobahn
7. Ankunft Zetel ( Tank ist noch halbvoll)

Verbrauch vor dem Einbau des Fuelsaver bei gleicher Streckennutzung: 16,4 Ltr./100Km.
Verbrauch nach dem Einbau des Fuelsaver bei gleicher Streckennutzung: 14,1 Ltr./100 Km.
(daher war es auch nicht nötig in Frankreich zu tanken)


Dieser Test wurde als Langzeittest durchgeführt weil ich die Meinung vertrete, dass er ein Ergebnis darstellt die alle Ereignisse – Situationen die den Kraftstoffverbrauch beeinflussen darstellt.

Der Zuwachs an Drehmoment (Leistung) ermöglichte eine Steigung in den Bergen von 5% ohne vom 6. Gang runter zu schalten.




Mit freundlichen Grüßen

DI Joachim Müller
Rüstringer Str. 31
D-26340 Zetel
044533917


www.n-g.at www.be-fuelsaver.at



1 comment:

  1. Alle Diesel-Fahrer sollten diesen FuelSafer testen. Vielleicht erzielen sie ähnliche Abgas- und Verbrauchswerte.

    ReplyDelete